Jagdbericht zur Frühjahrsjagd Verden 2017

 50. Jubiläumsfrühjahrsjagd in Verden

 “Es war ein unvergesslicher Jagdtag”

Am Samstag den 25.03.2017 fand im Verdener Stadtwald die 50. Jubiläumsjagd des Verdener Schleppjagd Reitvereins statt. Bei hervorragendem Wetter versammelten sich rund 70 Reiter und Reiterinnen auf der Wiese vor der Verdener Burg, dem Magic Park. Gegen 10:30 Uhr begrüßte der Jagdherr Karl Wallis die Jagdgesellschaft woraufhin diese sich dann auf die ca. 8km lange Strecke begaben, auf der 22  sehr schöne und faire Hindernisse auf sie warteten. Auch die zahlreichen Zuschauer machten sich auf den Weg um die Jagd gespannt auf dem Trecker oder in Autos zu verfolgen. Ohne ernsthaftere Stürze und mit einem breiten Lächeln im Gesicht erreichten auch die letzten Reiter den Halaliplatz gegen 13:00 Uhr. Bei der anschließenden Kaffeetafel im Niedersachsenhof gab es noch eine kleine Stärkung für den Abend, während Niclas Kutzer zur Erinnerung an die letzten 50 Jahre aus den alten Meutekalendern zitierte, und das nun volle Vereinseigene Jagdbuch zur Ausstellung im Museum freigab.

Am Abend hat der VSJRV noch eine Party veranstaltet, zu der alle Jagdreiter, sowie Familie und Freunde, herzlichst eingeladen wuden. Dies wurde mit freuden angenommen und so endete ein erfolgreicher, frühsommerlicher Jagdtag.

 

Weitere Bilder finden Sie unter:

Ingo Wächter Images

Verdener Schleppjagd Reitverein Homepage

Claas Teske Fotografie

 

Text: Katharina Behrendt

 

2017-03-29T00:47:50+00:00